Links Kontakt Impressum Disclaimer Datenschutzerklärung
Home
 

Vorbericht Gala-Abend

Am 09.02.2019 hebt sich zum 51.Mal der Vorhang für den Großen Gala-Abend des Fürstenberger Carnevals Clubs (FCC). Nach der gelungenen Ausrichtung des Kongresses des Bundes Westfälischer Karneval im September starten die Fürstenberger Karnevalisten  wieder richtig durch und präsentieren erneut ein mehrstündiges Programm mit allen Facetten des närrischen Treibens. Im Mittelpunkt Prinz Andreas I. Flege, der unter dem Sessionsmotto „Ganz Fürstenberg ist außer Rand und Band, die Flege-Bande regiert am Karpkestrand“ in diesem Jahr das Zepter schwingt. Eröffnet wird der Abend jedoch traditionell  von den jungen Repräsentanten des Fürstenberger Karnevals, dem aktuellen Kinderprinzenpaar des FCC, Prinzessin Ronja I. Rölleke und Prinz Elias I. Gibert, die pünktlich um 19.31 Uhr das Eröffnungsgedicht sprechen werden. Danach sind zahlreiche beliebte Programmpunkte wie sämtliche Funkengarden des FCC, Solomariechen Charlotte Werny und das Herrenballett des FCC ebenso zu sehen  wie die Fürstenberger Hoppeditze und die Loud Neighbours. Als besondere Gäste präsentiert der FCC in diesem Jahr Kristian Bader, einen in zahlreichen Auftritten im Hamburger Theater  Schmidts´s Tivoli gestählten Bühnenprofi und das Duo Horst & Hilde. ein Comedy-Duo, hinter dem sich der in Region bestens bekannte Kabarettist Ingo Börchers und seine Ehefrau Daniela verbergen.  Aber auch auf völlig neue, lokale Gesichter können sich die Gäste des Gala-Abends freuen, der traditionell vom Musikverein Bad Wünnenberg und dem Tambourcorps aus Fürstenberg musikalisch umrahmt wird. Karten für die 51. Auflage gibt es ab dem 26.01.2019, 10 Uhr in den Vorverkaufsstellen Hassenhof, Edeka-Markt Lange sowie der Gaststätte Vesperthe in Fürstenberg.